Autogenes Training

Autogenes Training ist eine weit verbreitete, anerkannte Entspannungsmethode, die mit Autosuggestion, also unserer Vorstellungskraft arbeitet.
Dabei kommen kurze, festgeschriebene Formeln zur Anwendung.
Die Wirksamkeit der Technik beruht auf der Annahme, dass Entspannung auf physischer Ebene eine Beruhigung auf psychischer Ebene bewirkt. Mehr Gelassenheit findet Einzug in den Alltag.

Autogenes Training eignet sich besonders zur Prävention und Behandlung von Burn Out, im Bereich des Lernens bei Schul- und Prüfungsangst, bei Ängsten im Allgemeinen und im Sport.